Heimseite
Mitglied werden
Geschichte
Forum
Fotos + Videos
Direkt-Kontakt
Gästebuch
Links


Besucherzahl seit 10.06.2011 (davor 5418)
Letzte Heimseitenaktualisierung: 16.04.2016

Geschichte

unseres

OFCs Ostbeker Flut

 

Unser 1.Vorsitzender (auch gern Präsi genannt) Dirk-Michael (Ali) wollte nach eigenen Angaben "schon immer" einen HSV-Fanclub gründen, wofür er dann auch einige Gleichgesinnte gefunden hat und das Ganze Anfang 2008 konkretisierte.

 

Somit haben sich eine Handvoll am 2. Februar 2008 zu einer Gründungsversammlung zusammengefunden und unseren Fanclub gegründet.

 

Während der erforderlichen "Behördengänge", sprich Zulassungsverfahren für OFCs (Offizielle Fan Clubs) des HSV-Supporters Clubs, mußten wir unsere Wunschnamen von "Sturmflut Hamburg" auf einen anderen umbenennen, da es schon ähnliche OFC-Namen gab.

 

An einem der folgenden Spieltage wurden Vorschläge für andere Namen gesammelt und demokratisch abgestimmt, bis die mehrheitliche Wahl auf "Ostbeker Flut" fiel. Wir wollten auf jeden Fall das Wort "Welle" oder "Flut" im Namen haben, um die Nähe zur See und die (hoffentlich) flutartige Übermacht "unserer" Jungs auf dem Fußballplatz im Namen unseres OFCs zu manifestieren.

 

Nachdem wir dieses Thema abgeschlossen hatten, kam bald die Idee eines Club-Logos auf. Da wir auch Kreative in unseren Reihen haben, hat Dennis sich einige Flutwellen-Designs ausgedacht, die dann zur Abstimmung kamen. Andi hat dann noch die Vervielfältigung ermöglicht. Das Ergebnis der Wahl kann man sich auf dieser Heimseite ansehen. Daraufhin wurden für alle Fanclub-T-Shirts mit unserem Logo bedruckt.

 

Ansonsten ist bisher noch zu unserer Geschichte zu sagen, daß sich regelmäßig zu den Spielen eine hohe Mitgliederzahl in unserer Fankneipe einfindet und sich immer wieder neue Interessierte uns anschließen.

Top

Offizieller HSV Fanclub Ostbeker Flut
info@ostbeker-flut.de